Ja! Du kannst eine Galerie verwenden, indem du im Sirvoy Widget das „data-callback“ spezifizierst. Es funktioniert ähnlich wie ein Custom Script für Conversion Tracking (siehe diesen Artikel). Die folgenden Events sind momentan verfügbar:

  • gallery_init – wird aktiv, wenn das Suchformular angezeigt wird. Wenn du deine eigene Galerie anzeigen lassen willst, kannst du hier einfach false einstellen. Damit wird unsere Standardgalerie nicht angezeigt.
  • gallery_open – wird aktiv, wenn der Gast auf das Bild klickt. Ähnlich wie beim gallery_init-Event, kannst du hier false einstellen. Damit verhinderst du, dass die Standardimplementierung läuft. Danach kannst du deine eigene Customer Logic implementieren. Zusätzliche Daten, die diesbezüglich interessant sind:
    • gallery_id – die ID der Galerie, die bei diesem Event aktiviert werden soll.
    • gallery – Array mit Bildern, das wie folgt aussieht:

Unten ist ein Beispiel wie man Fancybox anstelle unserer Standardgalerie verwenden kann. Du kannst hier jedoch auch andere Galerien implementieren, damit sie zu den Bildern auf deiner Webseite passen.

Beachte: Bitte ersetze “data-form-id” mit der ID deines eigenen Buchungsformulars. Vergewissere dich außerdem, dass du die Nutzungsbedingungen von Fancybox akzeptierst, bevor du es verwendest, damit es in deinem Fall funktioniert: https://fancyapps.com/fancybox/3/