Du kannst in den Einstellungen des Buchungsformulars anpassen, wie kurz vor dem Check-in und wie weit im Voraus Gäste buchen können. Die Einstellungen werden für jedes einzelne Buchungsformular festgelegt. Du findest sie unter Einstellungen -> Buchungsformular -> Buchungsmaschinen verwalten. Wählen das gewünschte Buchungsformular aus und klicke auf „Bearbeiten“.

Unter „Wie nahe am Check-in der Gast buchen können soll“ können sowohl die Anzahl der Tage als auch die Uhrzeit an deine Wünsche angepasst werden. (Die Standardeinstellung ist 0 Tage + 00:00 Uhr. Das bedeutet, dass der Gast bis Mitternacht des aktuellen Tages in deiner Zeitzone buchen kann.)

Beispiel: Du kannst die späteste Buchungszeit für den Check-in am selben Tag festlegen. Wenn du unter „Wie nahe am Check-in der Gast buchen können soll“ die „Tage“ auf „0“ und „Vor“ auf „10:00“ setzt, kann der Gast am selben Tag einchecken, wenn die Buchung vor 10:00 Uhr durchgeführt wird. Für alle Buchungen, die nach dieser Zeit durchgeführt werden, ist der frühestmögliche Check-in am nächsten Tag.

Unter „Wie weit im Voraus (bezogen auf das Check-out-Datum) der Gast buchen können soll“ kannst du eine Anzahl von Tagen auswählen.

Beispiel: Wenn du unter „Wie weit im Voraus (bezogen auf das Check-out-Datum) der Gast buchen können soll“ auf „365 Tage“ einstellst, kann ein Gast einen Aufenthalt mit dem spätesten Check-out-Datum 365 Tage nach dem Zeitpunkt der Buchung buchen.

Beachte: Diese Einstellungen betreffen keine Channels, sondern nur das Buchungsformular von Sirvoy. Um auf einem Channel die gleichen Einstellungen zu haben, müssen diese dort angepasst werden. In diesem Artikel findest du mehr Information zum Thema Beschränkungen und Channels.