Du kannst ein Buchungsformular erstellen, das mit einem Buchungscode freigeschaltet werden kann. Diese Funktion kann z.B. für Hochzeiten oder Ähnliches genutzt werden. Außerdem kannst du nur ganz bestimmte Zimmertypen über dieses Buchungsformular anbieten.

  1. Gehe zu Einstellungen -> Buchungsformular -> Buchungsformulare verwalten und klicke auf „Neues Buchungsformular verwalten“.
  2. Stelle “Der Buchungscode ist verlangt” auf ON.
  3. Gehe zu Einstellungen -> Preisänderungen -> Gutschein- & Ermäßigungscodes -> „Neuen Code erstellen“.
  4. Erstelle einen neuen Code, um das Buchungsformular zu entsperren.

Diese Funktion ist nicht dieselbe wie der Buchungscode mit dem du eine Buchungsbeschränkung aufheben kannst. (Siehe den verwandten Artikel „Mittels Codes eine blockierte Zeitperiode entsperren“.)

Die Vorteile dieser Funktion sind:

  • du kannst den Zimmertypen definieren, der angeboten und freigeschalten werden soll, indem der Code für dieses Buchungsformular eingegeben wird.
  • der Gast muss noch bevor er das Check-In- und Check-Out-Datum wählt den Buchungscode eingeben.