In den Einstellungen für den Sirvoy Website-Builder im Abschnitt „Über uns“ hast du die Möglichkeit formatierten Text mithilfe von Markdown im Textfeld hinzuzufügen. In diesem kurzen Artikel werden einige nützliche Markdown-Funktionen erläutert.

Um das Hinzufügen von formatiertem Text zu erleichtern, findest du über dem Textfeld eine Symbolleiste. Damit kannst du den Text automatisch formatieren – z. B. als Überschrift, fett oder kursiv. Du kannst auch nummerierte Listen oder Listen mit Aufzählungszeichen, Website-Links und Blockzitate hinzufügen.

Screenshot 2020-12-02 at 12 18 23

Das verwendete Formatierungswerkzeug heißt Markdown. Damit kann man Texte im Web formatieren und bestimmen, wie sie angezeigt werden. Wenn du Markdown anwendest (mithilfe der bereitgestellten Symbolleisten oder manuell), wird es im Textfeld als normaler Text mit einigen zusätzlichen nicht-alphabetischen Zeichen wie „*“ oder „#“ angezeigt. Unten siehst du einige Beispiele für Markdown im Text und die gerenderte Ausgabe auf deiner Webseite. Auf deiner Seite wirst du dann auch eine sofortige Vorschau des Textes sehen können.

Überschriften

Überschriften werden durch Hinzufügen des Nummernzeichens (#) vor einem Wort oder einer Phrase erstellt. Die Anzahl der Nummernzeichen entspricht der entsprechenden Überschriftenebene.

Betonung

Bei fettem Text werden zwei Sternchen (*) vor und nach einem Wort oder einer Phrase hinzugefügt.

Um Text kursiv zu schreiben, wird vor und nach einem Wort oder einer Phrase ein Sternchen hinzugefügt.

Um Text fett und kursiv gleichzeitig zu schreiben, werden vor und nach einem Wort oder einer Phrase drei Sternchen hinzugefügt.

Listen

Du kannst nummerierte Listen und Listen mit Aufzählungszeichen erstellen.

Eine nummerierte Liste wird erstellt, indem du Zahlen gefolgt von Punkten hinzufügst.

Eine Liste mit Unterpunkten wird durch Hinzufügen von Bindestrichen (-) vor dem Text erstellt.

Links

Um einen Link zu erstellen, wird der Linktext in Klammern (z. B. [Mein Luxushotel]) eingeschlossen, gefolgt von der URL deiner Wahl in Klammern (z. B. (https://meinluxushotel.com/ )).

Beispiel:

Buchen Sie jetzt Ihren Wochenendurlaub bei [Mein Luxus Hotel](https://meinluxushotel.com ).

Die resultierende Ausgabe sieht folgendermaßen aus:

Buchen Sie jetzt Ihren Wochenendurlaub bei Mein Luxus Hotel.

Hier kannst du mehr über die verfügbaren Markdown-Formatierungsoptionen erfahren.