Obwohl die Verfügbarkeit zwischen Sirvoy und den Channels so gut wie sofort aktualisiert wird, kann es trotzdem zu Doppelbuchungen kommen. Beispielsweise kann das letzte verfügbare Zimmer im selben Moment auf deiner Webseite und auf einem Channel gebucht werden.

Doppelbuchungen können außerdem durch eine fehlerhafte Verknüpfung verursacht werden. Zum Beispiel kann Sirvoy eine Buchung nicht dem korrekten Zimmer zuweisen, wenn dieses Zimmer nicht richtig verknüpft wurde. Diese Buchung würde dann als Doppelbuchung markiert werden.

Wenn es zu Überbuchungen kommt, erwartet der Channel normalerweise, dass du ihn informierst und, abhängig von deinem Vertrag, auch eine andere Lösung findest.