Wenn die Platzhalter im E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, hängt das wahrscheinlich mit der Formatierung zusammen und das System erkennt deshalb den Platzhalter nicht als solchen.

Um das zu korrigieren, führe bitte die folgenden Schritte durch:

1. Gehe zu EINSTELLUNGEN – SPRACHEN UND TEXTE und klicke auf das Stiftsymbol neben der Vorlage, die du bearbeiten willst.

2. Markiere den Abschnitt mit dem fehlerhaften Platzhalter.

3. Klicke auf das „Clear formatting“-Symbol (sieht aus wie ein großes T mit einem kleinen, niedergestellten x daneben = Tx) in der Bearbeitungsleiste.

4. Speichere die Vorlage.