Wir wollen bis 2017 oder 2018 ein voll funktionsfähiges POS entwickeln. Bis zu einem gewissen Grad kann man Sirvoy jetzt aber auch schon als POS nutzen: Und zwar können Extras zu einer bestehenden Buchung hinzugefügt werden. Getränke und Essen können also leicht einem Gast zugewiesen werden.

Wenn du allerdings ein umfangreicheres POS benötigst – z.B. wenn du in einem Geschäft oder Restaurant Waren und Dienstleistungen Kunden zuweisen willst, die noch nicht als Hotelgäste registriert sind, empfehlen wir ein separates POS zu nutzen.