Ja, Sirvoy verwendet SSL (Secure Sockets Layer) um sicherzustellen, dass jede Kommunikation sicher ist – inklusive Buchungsprozesse und Back-End-Operationen.

Beachte: Wenn du das Buchungsformular auf deiner Webseite anzeigen lässt und gleichzeitig eine Bezahllösung verwendest, vergewissere dich bitte, dass deine Webseite ebenfalls SSL verwendet (die URL deiner Webseite beginnt mit „https://“ und nicht „http://“ oder es erschein ein grünes Sicherheitsschloss). Falls dem nicht so ist, kann der Gast den Eindruck gewinnen, dass seine Daten über eine unsichere Leitung geschickt werden.