Ein klassischer Zimmertyp wäre z.B. „Einzelzimmer“ oder „Doppelzimmer“. Im Zimmertyp legst du den Preis, die Zimmerbeschreibung, die Anzahl der Gäste, etc. an. Danach kannst du ein oder mehrere Zimmer innerhalb des Zimmertyps anlegen.

Angenommen ein Hotel hat insgesamt 12 Zimmer. Davon sind 4 Einzelzimmer mit gleichem Preis, gleicher Ausstattung, etc. Weiters gibt es 4 Doppelzimmer mit Balkon und 4 ohne Balkon und entsprechend anderen Preisen. In diesem Fall müsstest du zuerst 3 Zimmertypen anlegen: „Einzelzimmer“, „Doppelzimmer mit Balkon“ und „Doppelzimmer ohne Balkon“. Danach kannst du für jeden dieser 3 Zimmertypen 4 Zimmer anlegen. Beides geht unter EINSTELLUNGEN – ZIMMERTYP.