Authorize.net ist ein Bezahlsystem, das mit vielen Banken kompatibel ist. Allerdings ist es nur für Unternehmen verfügbar, die in der USA, Kanada oder dem Vereinten Königreich registriert sind und dort ihre Steuern zahlen.

Zuerst musst du ein Konto bei Authorize.net eröffnen. Wenn du die Kreditkartendaten für die Nutzung zu einem späteren Zeitpunkt speichern willst, dann musst du dich auch für das Add-On „Customer Information Manager“ anmelden. Um dir bessere Konditionen zu sichern, melde dich bitte über folgende Links an:

• UK sign-up page

• USA & CANADA sign-up page

Um dich mit dem Online-Bezahlsystem Authorize.net zu verbinden, führe bitte die folgenden Schritte durch:

1. Gehe zu EINSTELLUNGEN – ZAHLUNG & ABRECHNUNG – KARTENZAHLUNGEN und klicke auf BEARBEITEN.

2. Um normale Vorauszahlungen (also Zahlungen zum Zeitpunkt der Buchung) zu aktivieren, wähle bitte „Authorize.net“ im Drop-Down-Menü. Um die Kreditkartendaten zur späteren Nutzung zu speichern, wähle bitte „Authorize.net CIM“.

3. Fülle die Felder „API Login ID“ und „Transaction Key“ aus. Du findest die Information in deinem Authorize.net Konto.

4. Wenn du in Schritt 2 „Authorize.net“ (und nicht CIM) auswählst, musst du auch das Feld „MD5-hash“ ausfüllen und auswählen welche Art der Vorauszahlung du haben willst.

5. Führe eine Testbuchung durch um zu sehen, wie deine Gäste den Buchungsprozess erleben und ob alles wie gewünscht funktioniert.